Aktuelle Kurstermine

14.9.-15.9.2018
1. Weinbereitung -Von der Frucht bis zum fertigen Wein


6.10. - 07.10.2018
2. Die Welt des Fermentierens- Haltbarmachen von damals bis heute


12.10. - 13.10.2018
3. Jonglieren kennenlernen mit einem Einstiegskurs für Erwachsene


3.11.2018
4. Kommunikation auf Augenhöhe-Einführungskurs in wertschätzender Kommunikation nach Marschall Rosenberg


23.11. - 25.11.2018
5. Schmerzbehandlung - Auweh von Kopf bis Zeh-Was tun, wenn der Schmerz nicht nachlässt?


10.-11.01.2019
6. Obstbau Grundkurs - Naturgemäße Baumgestaltung aus der Baumerkenntnis


25.1. - 26.1.2019
7. Gartengestaltung - naturnaher Garten - lebendige Vielfalt selbst gestalten


1.- 2.02.2019
8. Brotbacken mit Sauerteig - von Vollkornbrot bis Bageutte- Getreidearten, Säuerungsarten, Teigführung


16. - 17.02.2019
9. Hühnerhaltung zur Selbstversorgung und Direktvermarktung


21. - 22.02.2019
10. Altbaumpflege tragender Bäume - Aufbaukurs Obstbau


1.3.-2.3. 2019
11. Dammkultur in Landwirtschaft und Gartenbau- eine alte Methode erfolgreich anwenden


9.3. - 10.3.2019
12. Weidenflechtkurs-Flechten nach eigener Vorstellung-Kreative Flechtwerke mit frischen Weiden


10.03.2018
13. Rosenpflege/-schnitt biologisch


30.3. - 31.3.2019
14. Biologische Gemüse, Kräuter und Beeren aus dem Hausgarten - Das Zusammenspiel von Erde, Pflanze und Mensch


14.4.2019
15. Wildkräuterexkursion und Wildkräuterküche


26.4.-27.4. 2019
16. Käse selbst gemacht, Grundlagen der Frischmilchverarbeitung


3.5 - 5.05.2019
17. Bienenhaltung-naturgemäße Methoden


10.5. - 11.5.2019
18. Sensenkombikurs - Sensenmähen und Dengeln


7.6. - 8.6.2019
19. Trommeln lernen im Taubertal


1.8.2019
20. Obstbau - Sommermaßnahmen


2.8.2019
21. Obstbau - Baumgesundheit


Kurse

Teilnahmebedingungen

Kursteilnahme
Die Teilnahme an unseren Kursen, Seminaren und Exkursionen ist grundsätzlich allen Personen möglich. Einige Veranstaltungen haben eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung
Ihre verbindliche Anmeldung zu unseren Veranstaltungen kann per Post, E-Mail oder Telefon erfolgen und wird bestätigt. Etwa eine Woche vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie die Teilnehmerliste, Anreisebeschreibung und weitere Infos.

Abmeldung
Bei kurzfristiger Abmeldung - weniger als eine Woche vor Beginn der Veranstaltung - sind Euro 15,- für die Verwaltungskosten an die Heimvolkshochschule zu überweisen. Wenn eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht stattfinden kann, werden Sie darüber telefonisch informiert.

Kursgebühren
Die Kursgebühren und die Gebühren für Unterkunft und Verpflegung bitte nach Erhalt der Teilnehmerliste auf das Konto der Ländlichen Heimvolkshochschule Lauda überweisen. Die Bezahlung während des Kurses ist auch möglich.

Ermäßigung
Die Mitglieder des Schulvereins "Ländliche Heimvolkshochschule Lauda e.V." erhalten ermäßigte Kursgebühren.

Unterkunft und Verpflegung
Die Unterkunft während der Veranstaltungen wird von der Heimvolkshochschule organisiert und findet in DZ statt. Die Unterkunft im EZ ist gegen Aufpreis möglich. Für die Teilnahme an den Kursveranstaltungen ist die Übernachtung nicht zwingend.
Die Verpflegung während der Veranstaltungen wird von der Heimvolkshochschule organisert. Wir achten auf eine gesunde Kost, soweit möglich aus ökologisch und regional erzeugten Lebensmitteln.

Essen 
Mittagessen, Kaffee + Kuchen, Mineralwasser Euro 15,-
Abendessen, Mineralwasser Euro 10,-

ÜbernachtungTel.Preise pro PersonFrühstück
LHVHS e.V.
Brunnenstr. 12
09343 5891902 Bettz. 27 €;
Ez. 40 €
8 €/Pers
Goldener Stern
Pfarrstr. 23
09343 1206Auf Anfrage 
Ratskeller
Josef Schmitt Str. 17
09343 6000715Auf Anfrage 
Rebgut
Rebgutstr. 80
09343 61470-0Auf Anfrage 
X