Aktuelle Kurstermine

3.09.2024
Rosen-Seminar


25.10.- 26.10.2024
2. Brot- und Pizzabacken mit Sauerteig (ausgebucht, spätere Termime noch frei)


8.11.- 9.11.2024
3. Brot- und Pizzabacken mit Sauerteig


16.11.2024
4. Heilkraft des Fliegenpilzes anwenden, emotionale Gesundheit stärken


23.11.2024
5. Verbindende, zielführende Kommunikation Grundkurs Kommunikation nach Marschall Rosenberg


13.12 - 14.12.24
6. Brot- und Pizzabacken mit Sauerteig


10.1 - 11.01.25
7. Brot- und Pizzabacken mit Sauerteig


16.-17.01.2025
8. Obstbau Grundkurs - Naturgemäße Baumgestaltung aus der Baumerkenntnis


18.01- 19.01.25
9. Ein Kleinsthaus als Eigenheim zum selber bauen - autark, selbst bestimmt und tiny


31.1 - 1.02.25
10. Brot- und Pizzabacken mit Sauerteig


7.3.-8.3. 2025
11. Dammkultur in Landwirtschaft und Gartenbau


15.3.-16.3. 2025
11.1 Dammkultur in Landwirtschaft und Gartenbau (Zusatztermin)


19.-20.03.2025
12. Altbaumpflege tragender Bäume - Aufbaukurs Obstbau


22.3. - 23.3.2025
13. Weidenflechtkurs-Flechten nach eigener Vorstellung - Kreative Flechtwerke mit frischen Weiden


28.3.-29.3. 2025
14. Käse selbst gemacht, Grundlagen der Frischmilchverarbeitung


5.04. - 6.04.2025
15. Hühnerhaltung zur Selbstversorgung


12.4. 2025
16. Wildkräuterküche mit einer modernen Kräuterhexe


16.05.-17.5.25
19. Humusaufbauendes Gärtnern mit regenerativen Methoden


29.05.-1.6.2025
20. Geomantische Exkursion vom Taubertal in den Odenwald - auf den Spuren der Nibelungen und Römer


21.6.-22.6.2025
22. Vom Schaf zum Wollknäuel. Woll-Workshop


Kurse

Kursprogramm

 
29.05.-1.6.2025
20. Geomantische Exkursion vom Taubertal in den Odenwald - auf den Spuren der Nibelungen und Römer


Sehr geehrte KursteilnehmerInnen!

Unsere Exkursion geht dieses Mal vom Muschelkalk über den Buntsandstein zu erloschenen Vulkanen - auf der Suche nach mystischen Orten, wo Seele und Körper auftanken können. 

Aspekte und vorläufige Planung:

* sagenreiche Region

* ein Ort, wo vor Jahrmillionen gewaltige Erdkräfte wirkten, und auch heute noch im Verborgenen wirken

* ein Gebiet, das von unterschiedlichsten Völkergruppierungen durchstreift bzw. besiedelt wurde und entsprechende Spuren hinterlassen hat

* evtl. schauen wir uns einen Geobiologischen Lehr- und Übungsgarten ("Wünschelrutenlehrpfad") an, wo sich jeder auf seine Rutenfühligkeit testen kann 

Quartier (ideal Wald-Michelbach; bzw. im Dreieck Wald-Michelbach - Erbach - Beerfelden) wird noch abgestimmt - 

Geobiologischen Lehr- und Übungsgarten ("Wünschelrutenlehrpfad") in Waldbrunn-Strümpflbach

* Felsenmeer

* ein römisches Kastell

* evtl. Eberbacher Tropfsteinhöhle

* Siegfriedbrunnen (Zittenfeldener Quelle), evtl. mit Karre-Franz-Höhle

* Ruine Wildenberg bei Kirchzell-Preunschen (mutmaßl. Entstehungsort der Parzival-Dichtung)

* Amorsbrunn, evtl. noch Gotthardsruine oberhalb Amorbach

* Magnetfelsen

* Bergbauspuren

* Quellkirche Schöllenbach

* evtl. Heiligenberg bei Heidelberg (eigtl. ein eher "schwarzer" Ort)

Seminargröße: max. 10 TeilnehmerInnen

Programm wird noch festgelegt

Donnerstag, 29. Mai 2024 (Christi Himmelfahrt 2024)
Treffpunkt Bahnhof Lauda 13 Uhr;
Abfahrt 13.15
F


Freitag, 30. Mai
Abfahrt 9.30
10.00 Besuch des ehemaligen Zisterzienserklosters Ebrach, Führung und Rundgang
12.30 Mittagessen auf der Aussichtsterasse im Handtal über den Weinbergen mit Blick in die Mainebene.
13.30 Wanderung zur Burgruine Stollberg und um das Handthal (möglw. Herkunftsort von Walther von der Vogelweide)
18.30 Abendessen in Brauerei Gasthof Grüner Baum im Ort
Abend-Spaziergang unweit von Theinheim


Samstag, 31. Mai
Abfahrt 9.30


Sonntag, 1. Juni
Abfahrt
10:00


16.30-17.30 Ankunft in Lauda
Programmänderungen vorbehalten.

Bitte festes Schuhwerk mitbringen, da wir uns die besuchten Orte und Plätze auf Wanderungen erschließen; und auch mit einplanen, dass wir unterwegs auch einmal kneippen gehen werden.

Seminarleitung:
Thomas Thiele

Gebühren
Seminargebühr: Euro 160,-

Ermäßigung für Mitglieder:  Euro 20,-
zzgl. Kosten für Unterkunft (Ez. 60Euro/Nacht, Dz. 90Euro/Nacht) Eintrittsgelder und Verpflegung.

Unterkunftsadresse:
 wird noch festgelegt






< zurück


X